Neujahrsspaziergang – Elbstrand Övelgönne

Wenn am ersten Tag des Jahres die Sonne untergeht, die Neujahrs Melancholie Einklang findet und sich der Körper noch am Jetlag der vergangen Nacht labt, lässt man Geist und Körper atmen. So auch dieses Jahr. Ein Neujahrsspaziergang. Elbstrand Övelgönne Fenster auf, Seele raus und laufen. All die rücksichtslosen Touristen ausblenden. Einen Fuß vor den anderen setzen. Den Tumult, den […]

Read More

2016 – Hallå

Seit einigen Wochen überlegen sich Gedanken Dinge. Dinge die geplant werden wollen. Dinge, die mein Körper irgendwie auf den Weg bringt. Mein Leben verändert sich gerade in viele Richtungen. Und das auf eine Art und Weise, die sich richtig anfühlt und schon erste Früchte trägt. Womöglich fand ich vor einigen Wochen zum ersten Mal meinen […]

Read More

Record Store Day – Hamburg (2015)

Heute ist Record Store Day. Was ungefähr so viel bedeutet wie: Ben und ich purzeln morgens aus dem Bett. nur darum bemüht, den nächsten Herzensplattenladen rechtzeitig zu erreichen sich rechtzeitig all diese raren Release zu krallen dort aber feststellen  müssen, dass die bereits vorzufindende Schlange unmenschliche Ausmaße annimmt das Vorhaben vorerst canceln ab in die Rindermarkthalle, […]

Read More

Ein Anfang

Zugegebenermaßen. Ich habe überhaupt keine Ahnung was ich schreiben soll. Ich habe überhaupt keine Ahnung mit welcher Art von Inhalt mein erster Beitrag gefüllt werden mag. Und ich habe überhaupt keine Ahnung, was noch kommen wird. Und genau das ist mir wichtig. Zu lange fand ich mich im wiederholten Maße gefangen. Meist waren dies Projekte oder Konzepte, welche mich einengten und […]

Read More